Sie sind hier

KlimaContest

Gespeichert von ws am/um 20. Juli 2015 - 9:44

"KlimaContest" in Eckernförde

Am 14. Juli 2015 nahmen die Schüler/innen des ästhetischen Profils Ql am "KlimaContest"  in Eckernförde teil. Eingeladen waren von "Bildungscent e.V." und dem "Klima-Bündnis" Schulen aus ganz Schleswig-Holstein und Hamburg, um im Rahmen der "KLIMALE" ihre Analysen, Ideen und kreativen Beiträge zum Thema "Klimawandel - Klimaschutz" vorzustellen. Eine Jury prämierte am Ende die drei überzeugendsten Vorstellungen,  was angesichts der vielseitigen und eindrucksvollen Präsentationen sicher nicht einfach war. 


Die 17 Schüler/innen der Klaus-Harms-Schule zeigten vier Stop-Motion-Filme, in denen sie sich auf ernste, lehrreiche oder unterhaltsame Weise mit dem Thema auseinandersetzten. Damit errangen sie nicht nur einen großartigen 2. Platz, sondern es wurde ihnen auch angeboten, die Filme am nächsten Tag als Vorfilme von "Green Screen" zu zeigen.